Sommeranfang: Erneuerbare Energien + Bewegung ist Leben

Heute ist der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Anlass für einen Frühlingsrückblick.

Die Atomkatastrophe in Fukushima lies mir keine Ruhe, also recherchierte ich einiges über regenerative Energien, betrieb Akquise, besuchte die Camping- und Freizeitmesse in Bexbach und lernte dort ‘Bexpower‘ kennen. Das E-Bike Kompetenzzentrum aus Bexbach kooperiert mit Michelin in Homburg/Saar. Ende April 2011 weihte dieses Werk einen großen Solar-Carport ein, gebaut von juwi, Wörrstadter Projektentwickler für erneuerbare Energien.

Links zu erneuerbaren Energien – kleine Auswahl zum großen Thema der Zukunft:

blaue Zukunft - Solarcarport-Ausschnitt, Michelin Werk Homburg, 20.8.2011 (Foto / Copyright (C): Astrid Johann)

blaue Zukunft – Solarcarport-Ausschnitt, Michelin Werk Homburg, 20.8.2011 (Foto / Copyright (C): Astrid Johann)

aufs Dach geradelt - Rudis Vehikel Shop, Bellheim, Fahrradbörse, 4. Juni 2011 (Foto / Copyright (C): Astrid Johann)

hoch hinaus – Fahrrad auf dem Dach, Rudis Vehikel Shop, Bellheim, Fahrradbörse, 4. Juni 2011 (Foto / Copyright (C): Astrid Johann)

Auf dem Aktionstag “Mit Bewegung zurück ins Leben” bei ‘Fahrrad Claus‘ in Trebur Mitte Mai lernte ich Klaus Vock, den lebensmutigen Initiator von radfahrlust, kennen. Anfang Juni fuhr ich – ebenfalls im Auftrag von RadMarkt – zur Fahrradbörse von ‘Rudi’s Vehikel Shop‘ in Bellheim.

Mit meiner neuen Spiegelreflexkamera, einer Pentax K-r, schoss ich bisher gute Bilder und bin mit dem Gerät sehr zufrieden. Eine Fotosession (Fotos auch auf Facebook) am vergangenen Wochenende mit der Pentax meines Sohnes machte jede Menge Freude.

m90ve - die 180-Grad-Wende schaffen! Auf Tour und auf weitere 90 Tage Bewegung - auch mit Hilfe der Front-Roller Classic Ortlieb-Fahrradtaschen (hier am hinteren Gepäckträger), 21. Juni 2011 (Foto / Copyright (C) Astrid Johann)

m90ve – 180-Grad-Wende schaffen! Auf Tour und weitere 90 Tage bewegen, auch mit den Front-Roller Classic Ortlieb-Radtaschen (hier hinten am Gepäckträger), 21.6.2011 (Foto/Copyright (C) Astrid Johann)

Und die vielen, fast täglichen, mindestens 30-minütigen Rad-, Lauf- und Walking-Touren in der Natur und im sonnigen Frühling entwickelten sich zum Selbst”läufer”, schenkten jede Menge Möglichkeiten, an meinem selbst auferlegten 90-tägigen m9oVe (sprich: “moove”) Bewegungs-Konzept zu feilen. Und da es so schön war, hänge ich noch weitere 90 Sommertage dran, um eine 180-Grad-Wende zu erfahren – Bewegung ist Leben!

Zukunftsvisionen in der Gegenwart - E-Bike-Aktionstag von Bexpower und Michelin Homburg/Saar auf dem Solarcarport-Parkplatz, 20. August 2011; Foto / Copyright (C) Astrid Johann

Zukunftsvisionen in der Gegenwart – am E-Bike-Aktionstag von Bexpower und Michelin in Homburg/Saar, 20. August 2011. Robert Weis von Bexpower, dem E-Bike-Kompetenzzentrum in Bexbach/Saar, mit einem Elektrorad vor der Konditherm®-Anlage zur Dampfrückgewinnung und dem Solarcarport von Michelin. (Foto / Copyright (C) Astrid Johann)

Klaus Vock, "radfahrlust"-Initiator, während des "Bewegung ist Leben"-Aktionstags bei Fahrrad Claus, Trebur, 14. Mai 2011, Foto / Copyright (C) Astrid Johann

“radfahrlust” trotz Handicap – Klaus Vock, “radfahrlust”-Initiator, auf seinem Scorpion-Liegedreirad von HP Velotechnik. Während des “Bewegung ist Leben”-Aktionstags bei Fahrrad Claus, Trebur, 14. Mai 2011. Im Hintergrund Pino-Tandem von Hasebikes. (Foto / Copyright (C) Astrid Johann)

reges Treiben - Rudis Vehikel Shop, Bellheim, während der Fahrradbörse am 4. Juni 2011, Foto/Copyright (C) Astrid Johann

reges Treiben – Rudis Vehikel Shop, Bellheim, während der Fahrradbörse am 4. Juni 2011 (Foto/Copyright (C) Astrid Johann)

Über Immer auf Rad

http://astridtobe1.wordpress.com/
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s